VulcanoVet Gut-X-Pro basic 10kg

29,95 € * 31,85 € * (5,97% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 45501
für Hunde mit einem Körpergewicht von 10kg enthält Planto-Pur und Darm-Flora! mehr
Produktinformationen "VulcanoVet Gut-X-Pro basic 10kg"

für Hunde mit einem Körpergewicht von 10kg enthält Planto-Pur und Darm-Flora!

Weiterführende Links zu "VulcanoVet Gut-X-Pro basic 10kg"
Vulcano Vet Gut-X-Pro Die Marke  Vulcano Vet  Gut -X- Pro  ist ein... mehr
Markendefinition "VulcanoVet Gut-X-Pro basic 10kg"

VulcanoVet Gut-X-Pro

Die Marke VulcanoVet Gut-X-Pro ist ein Gesundheitskonzept zur Pflege, Sanierung und Entgiftung des Darms. Die Bundles bestehen aus 100% natürlichen Produkten, die in Kombination den Darm gesunderhalten bzw. bei der Sanierung und Entgiftung unterstützen. Denn ein gesunder Darm ist die Basis für ein gesundes Tierleben. 

VulcanoVet Gut-X-Pro trägt den Erfahrungen und Erkenntnissen zum Thema Darmgesundheit Rechnung. Die Darmgesundheit beschreibt dabei verschiedene Stadien, die bei der Zusammenstellung der optimalen VulcanoVet-Produkte berücksichtigt wurden. 

1. VulcanoVet Gut-X-Pro basic

Das gesunde Tier mit einem intakten Darm benötigt zur Gesunderhaltung lediglich eine Darmpflege. Die Kombination aus VulcanoVet Planto-Pur und VulcanoVet Darmflora pflegt den Darm nachhaltig. Das VulcanoVet Darm-Flora unterstützt die gesunden Bakterienkulturen. Das VulcanoVet Planto-Pur ergänzt die Fütterung mit gesunden Ballaststoffen aus Flohsamen.

2. VulcanoVet Gut-X-Pro immun

Insbesondere Hunde nehmen in ihrer Umwelt häufig unerwünschte Parasiten auf. Das gesunde Tier mit einer gesunden Darmflora wirkt dem Befall normalerweise ausreichend entgegen. Doch Parasiten wie Giardien, die z. B. über Flüssigkeiten wie Wasserpfützen in den Körper gelangen, setzen sich hartnäckig im Darm fest. VulcanoVet Gut-X-Pro immun unterstützt in einer mehrwöchigen Kur bei der Giardien-behandlung den Kampf gegen die Plagegeister. Danach empfiehlt sich, je nach Zustand der Darmgesundheit, eine Darmsanierung.

3. VulcanoVet Gut-X-Pro tolerance

In der sanften Darmsanierung wird zuerst mit VulcanoVet Darm-Pur (liquid) der Darm über einen mehrwöchigen Zeitraum gereinigt. Nach der Darmreinigung wird die Darmflora mit VulcanoVet Darm-Flora wieder aufgebaut, indem gesunde Kulturen von Darmbakterien die Darmflora erneuern. Die dritte Komponente ist VulcanoVet HeparHerbal Mineral. Es ist ein Kombi-Produkt und versorgt den Körper mit Mineralien und Spurenelementen. Zeitgleich fördert es die Entgiftung.

4. VulcanoVet Gut-X-Pro reha

Ist die Darmgesundheit stark beeinträchtigt, empfiehlt sich eine wiederherstellende Darmsanierung plus Entgiftung. Darmreinigung und Darmflora-Aufbau wird analog zum VulcanoVet Gut-X-Pro tolerance durchgeführt. Anstatt VulcanoVet HeparHerbal Mineral wird die Kombination VulcanoVet HeparHerbal ER und VulcanoVet HeparHerbal Absorb gefüttert. Diese Kombination entgiftet den Körper und fördert intensiv die Darmtätigkeit.

Diese Darmsanierung mit Entgiftung ist im Ratgeber eingehend dokumentiert: Darmsanierung Hund und Darmsanierung Pferd!

Vulcano Vet Gut -X- Pro basic Das Vulcano Vet  Gut -X- Pro basic... mehr
Produktbeschreibung "VulcanoVet Gut-X-Pro basic 10kg"

VulcanoVet Gut-X-Pro basic

Das VulcanoVet Gut-X-Pro basic-Bundle besteht aus VulcanoVet Planto-Pur und VulcanoVet Darmflora. Die Produkte sind zu 100% rein natürlich. Sie pflegen den Darm und erhalten ihn in Kombination mit artgerechtem, gesundem Futter gesund. Denn ein gesunder Darm ist die Basis für ein gesundes Tier. Die Produkt- und Anwendungsbeschreibungen können beim jeweiligen Produkt nachgelesen werden. 

Warum ist ein gesunder Darm so wichtig für den Hund?

Analog zu allen Säugetieren, inklusive des Menschen, übernimmt der Darm viele wichtige Aufgaben im Körper des Hundes. Folgende zwölf Fakten zur Darmgesundheit belegen dies: 

1) Der Darm ist das zweite Gehirn

Ob Mensch oder Tier: Das Bauchgefühl bestimmt seit jeher die Gemütszustände des Körpers. Dabei tauschen Darm und Gehirn immer wieder Botschaften aus, welche insbesondere die Stimmung und das Verhalten von Heim- und Haustieren wie Pferd, Hund und Katze beeinflussen. Ein gesunder Darm trägt so dazu bei, dass sich der Körper wohlfühlt. Der Vierbeiner zeigt offen seine Ausgeglichenheit und Zufriedenheit. 

2) Der Darm ist der Vater aller Organe

Der Darm entzieht mit seinen Mikroorganismen der Nahrung Energie und leitet diese direkt an Magen, Milz, Leber, Nieren und Lunge weiter. Von dort verteilt sich die Energie in alle Organe weiter. Ist also der Darm als Mikrobiom gesund, versorgt er alle Organe des Körpers.

3) Wahre Schönheit kommt von innen

Ein gesundes Mikrobiom beeinflusst Haut, Fell, Ohren und Schleimhäute nachhaltig positiv. Die äußere Erscheinung des Tieres ist abhängig von einem gut funktionierenden Darm.

4) Allergien entstehen im Darm

Gerät die Darmtätigkeit durch einseitige Ernährung, zu häufigem Gebrauch von Medikamenten oder durch andere Umwelteinflüsse in ein Ungleichgewicht, gefährdet dies die Gesundheit des Tieres. Spezielle, gesundheits-relevante Bakterien gehen dem Körper verloren. Allergien zu bestimmten Nahrungsmitteln entwickeln unter Umständen. In diesem Fall empfiehlt sich eine VulcanoVet Darmsanierung.

5) 80% des Immunsystems befinden sich im Darm

In einer gesunden Darmflora stabilisieren und fördern Darmbakterien die Stoffwechsel-Prozesse. Das Immunsystem wird nachhaltig unterstützt und gesund erhalten.

6) Ein Fastentag pro Woche tut dem Hund gut

Regelmäßige Fastentage unterstützen den Magen-Darm-Trakt beim Entgiften, beim Reinigen, der Bildung von Enzymen und beim Regenerieren der Bakterienkulturen. Das Fasten verzögert nachweislich die Alterung des Tieres.

7) Auch Darmbakterien achten auf ihre Ernährung

Im Darm von Tieren befinden sich unzählige Bakterien, die den Stoffwechsel fördern und die Verdauungsprozesse unterstützen. Sie bedingen verschiedene Nährstoffe und natürliche Probiotika. Diese sind im VulcanoVet Naturfutter für Hunde reichlich vorhanden.

8) Regelmäßiges Darm-Training gegen Leaky Gut Syndrom (LGS)

Dünne lückenhafte Darmwände lassen Giftstoffe in den Körper gelangen. Rohfaserreiches Futter wie das kaltgepresste VulcanoVet Naturfutter trainiert den Darm bei der Verdauung und hält ihn stabil und flexibel. Durch die Mischung der wichtigsten Elemente bringt das Naturfutter den Magen ins Gleichgewicht und stärkt die Darmwände.

9) Ein gesunder Darm benötigt Ballaststoffe

Das VulcanoVet Naturfutter enthält neben tierischen Proteinen Pflanzenöle und essentielle Fettsäuren. Diese Kombination fördert die Verdauung nachhaltig.

10) Antibiotika und Co. Belasten den Darm

Bei akuten Krankheiten helfen Antibiotika gegen die Krankheitserreger. Dabei wirken sie aber auch gegen die guten Bakterien im Darmbereich. Die Darmflora schwächt sich dadurch und das Tier bei häufigeren Medikamentengaben anfälliger gegen diverse andere Erkrankungen. Des empfiehlt sich nach einer Behandlung mit chemischen Medikamenten eine Darmsanierung.

11) Die Darmflora ist ansteckend!

Darmbakterien sind auf andere Tiere und Menschen übertragbar. Ein gesunder Darm ist deshalb wichtig für alle Menschen und Tiere im Umfeld.

12) Den Bakterien schmeckt nicht alles

Die richtigen Bestandteile in der Rezeptur bestimmen die Wirksamkeit der Darmbakterien. Zuviel Rohkost oder Fruchtzucker und auch Milchprodukte sind für die „guten“ Darmbakterien nicht bekömmlich. Andere Bestandteile der Nahrung wie Erbsen und Bohnen führen häufig zu Gasbildung und Gärung im Darm, was den Bakterien ebenfalls nicht bekommt.

Wer diese Fakten beziehungsweise Erkenntnisse bei der Fütterung der Haustiere beachtet, erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass er sein Haustier gesund erhält. Denn ein gesunder Darm ist eine Grundvoraussetzung für ein gesundes Tierleben.

Wie erhalte ich die Darmgesundheit meines Hundes?

Am wichtigsten ist eine artgerechte Tierernährung. Sie enthält ausschließlich natürliche Bestandteile und ist auf das/die jeweilige Tier/Rasse angepasst. Die Tiernahrung versorgt das Haustier optimal mit allen essentiellen Nährstoffen. Menge und Zusammensetzung des Futters sind aufeinander abgestimmt. Trotzdem gewährleistet dies nicht, dass dieser Zustand dauerhaft aufrecht erhalten wird. Denn eine Sorte von Futtermischungen allein reicht für das gesamte Tierleben nicht aus. Die Lebensumstände bedingen immer wieder Anpassungen bei der Futterzusammenstellung. Änderungen des Speiseplans fördern zudem das Wohlbefinden der Haustiere. 

Es empfiehlt sich, bei gesunden Tieren mit VulcanoVet Gut-X-Pro basic die Fütterungen zu unterstützen. So vermeide ich bei Änderungen der Futtergaben ungewollte Unter- oder Übersorgungen. VulcanoVet Darmflora unterstützt die Darmflora des Tieres und trägt so zu einer gesunden Verdauung bei. VulcanoVet Planto-Pur besteht aus gemahlenen Flohsamenschalen und wirkt Darm-regulierend. Sowohl bei einer Verstopfung als auch beim Durchfall regulieren die Flohsamen die Prozesse der Verdauung. Somit gleichen die Flohsamenschalen auf natürliche Weise Futterwechsel und deren verschiedenen Wirkungen aus. 

VulcanoVet Gut-X-Pro basic fördert somit in Kombination mit dem Tierfutter die Gesundheit des Darms. Es unterstützt die Verdauungsorgane in Ihrer täglichen Arbeit und gleicht kleinere Defizite verschiedener Futtersorten aus. Der gesunde Darm insgesamt vermittelt ein "gutes Bauchgefühl" und trägt damit zu Ausgeglichenheit, Angstfreihiet und Zufriedenheit des Tieres bei.

Welche Maßnahmen helfen einem Hund bei einer Verstopfung?

Die Ursachen für eine Verstopfung können sein:

  • der Hund hat etwas Falsches gefressen
  • Bewegungsmangel (ein träger Darm transportiert die verdaute Nahrung unzureichend weiter, die Nahrung staut sich folglich im Dickdarm und verfestigt sich)
  • schwere Erkrankungen:
    • Schilddrüsenerkrankung
    • Tumor am Darm
    • Tumor in der Afterregion
    • Prostatavergrößerung
  • seelische Probleme
  • Medikamente

Bei leichteren Verdauungsstörungen empfehlen sich unter Umständen bestimmte Hausmittel, um eine leichte Verstopfung zu lösen. Insbesondere Leinsamen, Flohsamenschalen oder Öl, welches einen relativ hohen Anteil an Paraffinöl enthält, eignen sich dafür. Sie alle wirken oft leicht abführend. VulcanoVet Planto-Pur (gemahlene Flohsamenschalen) im Bundle VulcanoVet Gut-X-Pro basic vermeiden daher bereits vorbeugend mögliche Verstopfungen. Denn sie werden dem gesunden Tier nachhaltig und regelmäßig zur Fütterung zugegeben. 

Tipp: Wer den Knochenanteil im Futter niedrig hält, vermeidet unter Umständen die Bildung von Knochenkot, welcher oftmals eine Verstopfung auslöst. 

Welche Maßnahmen helfen einem Hund bei Durchfall?

Durchfall kann verschiedene Ursachen haben:

  • Falsche Nahrung: 
    • verdorbene Nahrung
    • zu alte Frischnahrung (Fleisch, Knochen).
  • Falsche Ernährung: 
    • Tischabfälle mit gewürztem Essen
    • Milchprodukte
    • unverträgliche Lebensmittel wie Tomaten, Zwiebeln, Avocados und viele mehr
    • qualitativ minderwertiges Hundefutter (zu viele Kohlenhydrate und schlechte Eiweiße)
  • Tierfutterallergien- oder Unverträglichkeiten: 
    • auf Weizen
    • bestimmte Fleischsorten
    • Konservierungsstoffe
  • Ernährungsumstellungen zum Beispiel von Trockenfutter auf BARF
  • Giftstoffe/schädliche Substanzen: 
    • ausgelegte Giftköder
    • Pflanzengifte
    • Dünger
    • Tiergifte wie Schneckenkorn
    • Frostschutzmittel.
  • Medikamente, bei denen als Nebenwirkung Durchfall ausgelöst wird
  • Magen-Darm-Erkrankungen: 
    • Infektiöse Ursachen wie bakterielle odervirale Magen-Darm-Infekte
    • seltener auch Pilzinfektionen
    • durch Parasitenbefall mit Würmern (Helminthen) oder Einzellern (Protozoen, z. B. Giardien) verursachte Darmentzündungen
    • andere Darmerkrankungen, wie eine chronische Darmentzündung (“Inflammatory Bowel Disease”, kurz IBD) ohne bekannte Ursache
  • Andere Grunderkrankungen: 
    • Bauchspeicheldrüsenentzündung (Pankreatitis)
    • Nieren- oder Leberschwäche
    • Autoimmunerkrankungen
    • hormonelle Erkrankungen.
  • Ist eine Grunderkrankung außerhalb des Darms die Ursache für den Durchfall, bestehen meist zusätzliche, für diese Krankheit charakteristische Symptome.

Hat ein Hund Durchfall, dauert dieser in unkomplizierten Fällen einen bis höchstens drei Tage. Darüber hinaus ist ein Besuch beim Tierarzt ratsam.

VulcanoVet Planto-Pur (gemahlene Flohsamenschalen) ist für die Dauergabe geeignet. Als Futterergänzung binden die Flohsamen viel Flüssigkeit. Bei regelmäßiger und vorbeugender Fütterung verringert sich so die Wahrscheinlichkeit von einfachen und harmlosen Durchfällen.

Alternativ: VulcanoVet HeparHerbal Absorb bindet Toxinstoffe im Darmtrakt auf natürliche Art durch enthaltene Vulkanerden. Diese machen die von Durchfallerregern freigesetzten Giftstoffe unschädlich. Es fördert zudem die schleimhaltige Schutzbarriere des Darms, so dass vorgenannte Toxine schlechter in den Blutkreislauf gelangen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "VulcanoVet Gut-X-Pro basic 10kg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen