VulcanoVet TickEx Öl

11,95 € *
Inhalt: 100 Milliliter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 44215
d || VulcanoVet TickEx Öl für Hunde - unterstützt ernährungsbedingt die Abwehr von... mehr
Produktinformationen "VulcanoVet TickEx Öl"

d || VulcanoVet TickEx Öl für Hunde - unterstützt ernährungsbedingt die Abwehr von Zecken, Milben und Flöhen

Weiterführende Links zu "VulcanoVet TickEx Öl"
Vulcano Vet empfiehlt: Vulcano Vet TickEx Öl  ist ein reines Naturprodukt. Es... mehr
Produktbeschreibung "VulcanoVet TickEx Öl"

VulcanoVet empfiehlt:

VulcanoVet TickEx Öl ist ein reines Naturprodukt. Es duftet angenehm milde und frischem. Im schonenden Kaltpressverfahren bleiben alle Inhaltsstoffe der Ausgangsstoffe erhalten. Diese beeinflussen die Qualitätskriterien. Geschmack, Geruch, Farbe und Vitamingehalt bleiben erhalten. Den Geschmack kalt gepresster Öle gibt die verwendete Ölfrucht/-saat vor.

Das besteht zu einem hohen Anteil an Laurinsäure. Dies bewirkt seine antibakterielle und antivirale Eigenschaft. Bei der Anwendung stabilisiert es das Immunsystem. Zusätzlich unterstützt VulcanoVet TickEx Öl die Abwehr von Parasiten, wie Zecken, Milben und Flöhen. Denn es unterstützt ernährungsbedingt den Hautstoffwechsel. Hierbei verändert sich der Hautgeruch geringfügig. Der Hund „riecht“ für Zecken und andere Plagegeister uninteressant. Seine ausgewogene Rezeptur eignet sich für die tägliche Fütterung.

Wichtiger Hinweis: VulcanoVet TickEx Öl gerinnt bei Temperaturen unter 15°C. Es wechselt seinen Aggregatszustand von fest nach flüssig bei einer Raumtemperatur (20°C) als gebrauchsfertiges Öl!

Welcher Gefahren bestehen für unsere Haustiere bei einem Parasitenbefall?

Es gibt zwei Kategorien von Parasiten: Ektoparasiten und Endoparasiten. Ektoparasiten oder Außenparasiten leben auf den Wirten. Sie ernähren sich von Hautsubstanzen oder nehmen Blut oder Gewebsflüssigkeit ihres Wirtes auf. Endoparasiten beziehungsweise Ento- oder Innenparasiten leben im Inneren ihres Wirtes. Extrazelluläre Endoparasiten, z. B. Giardien im Darm, leben außerhalb von Zellen. Intrazelluläre Endoparasiten, z. B. Malariaerreger, leben vorwiegend innerhalb von Wirtszellen.

Wir beschäftigen uns in dieser Ausarbeitung mit den Ektoparasiten. Jeder kennt die Probleme mit diesen Parasiten wie den Zecken, Flöhen, Milben und Haarlingen. Sie nutzen die Tiere nicht nur als Wirt, sondern sie übertragen auch Krankheiten. Betroffen sind im Prinzip alle Haustiere: Pferd, Hund, Katze! Auch Nutztieren wie Rind, Schwein und Schaf machen die Lästlinge Probleme. Die Parasiten nutzen dabei verschiedenste ökologische Nischen, wo sie sich platzieren. Für einen besseren Überblick reduzieren wir uns auf die am häufigsten vorkommenden Arten.

Die Zecke

Zecke

Die Zecke ist ein weltweit verbreiteter Parasit. Sie ernährt sich vom Blut verschiedener Säugetiere. Jedes Entwicklungsstadium und jede Vermehrung benötigt eine Blutmahlzeit. 

Der Blutverlust ist für den Wirt (Mensch oder Tier) nicht das Problem. Die Zecke überträgt aber häufig Krankheitserreger. Daraus entstehen dann nicht selten Krankheiten wie Borreliose oder FSME.

Die Milbe

Milbe

Milben gehören als Unterklasse mit über 50.000 unterschiedlichen Arten in über 500 Familien zu den Spinnentieren. Jede Art besetzt bestimmte ökologische Nischen. Auch die Zecke ist eine Milbenart. Sie kommen in der Natur in allen Bereichen vor: in Räumen, an Pflanzen, in und auf Tieren und Menschen! Das bedeutet: Möglicherweise leben auf unseren Haustieren zeitgleich verschiedene Arten.

Einige Milbenarten übertragen Krankheiten durch Biss (Vergleich: Zecken). Oder sie lösen Allergien aus.

Der Floh

Floh

Es gibt über 2000 verschiedene Arten von Flöhen, wie den Katzen- oder Hundefloh. Sie ernähren sich vom Blut ihrer Wirte. Dabei wechseln sie auch auf andere Wirte. So dient auch der Mensch den Flöhen als Wirt. Sie stechen und saugen an verdeckten Hautstellen. Die betroffenen Stellen erkennen wir häufig an den „Flohstraßen". Denn die Flöhe stechen auf der Suche nach einem Blutgefäß oftmals hintereinander.

Flöhe übertragen auch Krankheiten. Z. B. die Pest übertrug sich früher vom Floh auf den Menschen. Aufgrund unserer medizinischen Möglichkeiten verbreitet sich diese Krankheit in Mitteleuropa nicht mehr nennenswert aus.

 

Die Haarlinge

HaarlingAnders als normale Läuse, die wie Flöhe und Zecken Blut saugen, ernähren sich Haarlinge von Schuppen und Bestandteilen der Haut. Doch Haarlinge sind mehr als nur lästige Parasiten. Sie übertragen häufig auch Würmer. Bei fehlender Gegenwehr vermehren sie sich enorm.

 

Welche Mittel setzen wir gegen Parasiten ein?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten mit Vor- und Nachteilen. Wir empfehlen den Einsatz von VulcanoVet-Produkten, aufgrund ihrer natürlichen Zusammensetzung und Wirkweise.

 

Vorteile

Nachteile

VulcanoVet Anti-Parasit Spot-on

  • einfache Anwendung (Langzeitschutz)
  • günstige Anschaffung
  • sehr ergiebig
  • keine Chemikalien
  • keine giftigen Stoffe
 
  • mögliche Nebenwirkungen wie Allergien, et cetera

VulcanoVet Anti-Parasit Spray

  • einfache Anwendung
  • direkter Schutz
  • günstige Anschaffung
  • keine Chemikalien
  • keine giftigen Stoffe
 
  • kein Langzeitschutz
  • mögliche Nebenwirkungen wie Allergien, et cetera.

VulcanoVet TickEx Öl

(Futterergänzung für Hunde)

  • einfache Anwendung
  • schneller Schutzaufbau
  • günstige Anschaffung
  • keine Chemikalien
  • keine giftigen Stoffe
 
  • kein Langzeitschutz

Spot-on (synthetische und chemische Stoffe)

  • einfache Anwendung
  • günstige Anschaffung
  • Hilfe auch bei Mücken
  •  Circa sieben Tage nach Verabreichung kein Bad erlaubt
  • Giftig für Menschen und andere Tiere, falls oral aufgenommen
  • Belastung für die Tiere aufgrund synthetischer und chemischer Substanzen
  • mögliche Nebenwirkungen wie Erbrechen, Zittern, et cetera

Kautabletten

  • verminderte Risiken
  • lange Wirkung
  • leichtes Verabreichen
  • Zecke/Floh beißt sich trotzdem fest und stirbt erst danach ab
  • Krankheiten übertragen sich weiterhin in seltenen Fällen
  • Belastung für die Tiere aufgrund synthetischer und chemischer Substanzen
  • mögliche Nebenwirkungen wie Erbrechen, Zittern, et cetera 

Zeckenhalsbänder (chemisch)

  • einfache Anwendung
  • günstige Anschaffung
  •  keine starke Wirkung
  • Belastung für die Tiere aufgrund synthetischer und chemischer Substanzen
  • mögliche Nebenwirkungen wie Erbrechen, Zittern, et cetera

Bernsteinkette

  • günstige Anschaffung
  • auf natürlicher Basis
  • schöne Optik
  •  kein nachgewiesene Wirkung
  • Verletzungsgefahr

Öle

  • auf natürlicher Basis
  • antiviraler Effekt
  • Schutz auch gegen andere Parasiten
  • keine giftigen Substanzen
  • auch Verwendbar als Futterzusatz und Fellpflege
  •  kein nachgewiesene Wirkung
  • Fettiges Fell möglich

Weitere Hausmittel (Knoblauch, Zistrose, Bierhefe und Babypuder)

  • günstige Beschaffung
  • keine Chemikalien
  • keine giftigen Stoffe
  •  Bierhefe: Hund mag den Geruch nicht
  • Knoblauch: Aufmerksamkeit bzgl. "Überdosis"

 

 

Zusammensetzung: Kokosöl 45% Schwarzkümmelöl 27% Sonnenblumenöl... mehr
Rezeptur "VulcanoVet TickEx Öl"

Zusammensetzung:

  • Kokosöl 45%
  • Schwarzkümmelöl 27%
  • Sonnenblumenöl
  • Hanföl

kaltgepresst aus KbA Öko Kontrollstelle DE-ÖKO-001 EU/ Nicht EU Landwirtschaft

Analytische Bestandteile und Gehalte:

  • Rohprotein < 0,3%
  • Rohfett 99,6%
  • Rohfaser < 0,5%
  • Rohasche < 0,4%

 

Tägliche Fütterung: Die benötigte Portion  Vulcano Vet TickEx Öl mit einer... mehr
Fütterung/Anwendung "VulcanoVet TickEx Öl"

Tägliche Fütterung:

Die benötigte Portion VulcanoVet TickEx Öl mit einer Dosierhilfe direkt in das Futter geben und vermischen.

Gewicht Menge
bis  5 kg 0,5ml
5 - 15 kg 1,0ml
15 - 30 kg 1,5ml
30 - 50 kg
2,0ml
über 50 kg 3,0ml

 

Hinweis:

Die Fütterungsmenge kann bei starkem Zeckendruck erhöht werden. Die Fütterung sollte über die gesamte Zeckensaison erfolgen. Nach 3-4 Wochen kann die Fütterungsmenge in der Regel halbiert werden.

Vulcano Vet TickEx Öl   ist auch äußerlich gut verträglich, falls es in die Haut... mehr
Expertentip "VulcanoVet TickEx Öl"

VulcanoVet TickEx Öl ist auch äußerlich gut verträglich, falls es in die Haut einmassiert oder über das Fell des Tieres gestrichen wird. Natürlich ist VulcanoVet TickEx Öl mit unseren Produkten wie VulcanoVet Anti-Parasit Spray und VulcanoVet Anti-Parasit SpotOn kombinierbar.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "VulcanoVet TickEx Öl"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

TIPP!
VulcanoVet Anti-Parasit SpotOn VulcanoVet Anti-Parasit SpotOn
Inhalt 10 Milliliter (199,50 € * / 100 Milliliter)
ab 19,95 € *
VulcanoVet Anti-Parasit Spray VulcanoVet Anti-Parasit Spray
Inhalt 100 Milliliter
ab 13,95 € *
VulcanoVet Magen VulcanoVet Magen
Inhalt 200 Gramm (9,98 € * / 100 Gramm)
ab 19,95 € *
VulcanoVet Darm-Flora VulcanoVet Darm-Flora
Inhalt 100 Milliliter
ab 10,95 € *
VulcanoVet Immuno-On VulcanoVet Immuno-On
Inhalt 35 Gramm (71,29 € * / 100 Gramm)
ab 24,95 € * 27,95 € *
VulcanoVet Zahnpflege-Gel VulcanoVet Zahnpflege-Gel
Inhalt 35 Gramm (45,57 € * / 100 Gramm)
15,95 € *
VulcanoVet Nerven VulcanoVet Nerven
Inhalt 180 Gramm (11,08 € * / 100 Gramm)
ab 19,95 € *
VulcanoVet Darm-Pur VulcanoVet Darm-Pur
Inhalt 40 Gramm (44,88 € * / 100 Gramm)
ab 17,95 € *
VulcanoVet Gelenkkollagen VulcanoVet Gelenkkollagen
Inhalt 25 Gramm (43,80 € * / 100 Gramm)
ab 10,95 € *
VulcanoVet Mineral VulcanoVet Mineral
Inhalt 60 Gramm (165,83 € * / 1000 Gramm)
ab 9,95 € *
VulcanoVet Zyto VulcanoVet Zyto
Inhalt 100 Stück
69,95 € *
VulcanoVet  Rinderhufe VulcanoVet Rinderhufe
Inhalt 5 Stück (1,19 € * / 1 Stück)
5,95 € *
TIPP!
VulcanoVet Relax VulcanoVet Relax
Inhalt 20 Milliliter (59,75 € * / 100 Milliliter)
ab 11,95 € *
VulcanoVet Ohrenpflege VulcanoVet Ohrenpflege
Inhalt 20 Milliliter (59,75 € * / 100 Milliliter)
11,95 € *
VulcanoVet HeparHerbal ER VulcanoVet HeparHerbal ER
Inhalt 100 Milliliter
ab 29,95 € *
TIPP!
VulcanoVet BARF Mix VulcanoVet BARF Mix
Inhalt 320 Gramm (3,42 € * / 100 Gramm)
ab 10,95 € *
VulcanoVet Planto-Pur VulcanoVet Planto-Pur
Inhalt 170 Gramm (58,53 € * / 1000 Gramm)
ab 9,95 € * 10,95 € *
VulcanoVet BoKolos VulcanoVet BoKolos
Inhalt 30 Gramm (53,17 € * / 100 Gramm)
ab 15,95 € * 17,95 € *
VulcanoVet Immuno-On VulcanoVet Immuno-On
Inhalt 35 Gramm (71,29 € * / 100 Gramm)
ab 24,95 € * 27,95 € *
VulcanoVet Barf-X-Pro Start  5kg VulcanoVet Barf-X-Pro Start 5kg
59,95 € * 62,75 € *
TIPP!
VulcanoVet Dolor liquid VulcanoVet Dolor liquid
Inhalt 50 Milliliter (23,90 € * / 100 Milliliter)
ab 11,95 € *
ColumbaVet Vital ColumbaVet Vital
Inhalt 500 Milliliter (4,39 € * / 100 Milliliter)
ab 21,95 € *
VulcanoVet Mineral VulcanoVet Mineral
Inhalt 60 Gramm (165,83 € * / 1000 Gramm)
ab 9,95 € *
VulcanoVet Zyto VulcanoVet Zyto
Inhalt 100 Stück
69,95 € *
VulcanoVet Leinsamen-Sticks VulcanoVet Leinsamen-Sticks
Inhalt 600 Gramm (2,99 € * / 100 Gramm)
ab 17,95 € *
TIPP!
VulcanoVet HeparHerbal Mineral VulcanoVet HeparHerbal Mineral
Inhalt 200 Gramm (4,98 € * / 100 Gramm)
ab 9,95 € *
VulcanoVet HeparHerbal ER VulcanoVet HeparHerbal ER
Inhalt 100 Milliliter
ab 29,95 € *
VulcanoVet Darm-Pur VulcanoVet Darm-Pur
Inhalt 40 Gramm (44,88 € * / 100 Gramm)
ab 17,95 € *
VulcanoVet Darm-Flora VulcanoVet Darm-Flora
Inhalt 100 Milliliter
ab 10,95 € *
VulcanoVet Blessurenpflege Spray VulcanoVet Blessurenpflege Spray
Inhalt 50 Milliliter (29,90 € * / 100 Milliliter)
14,95 € *
VulcanoVet HeparHerbal Absorb VulcanoVet HeparHerbal Absorb
Inhalt 150 Gramm (8,63 € * / 100 Gramm)
ab 12,95 € *
Zuletzt angesehen