VulcanoVet Dolor liquid

11,95 € *
Inhalt: 50 Milliliter (23,90 € * / 100 Milliliter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe:

Größe

Verpackungseinheit
  • 43123
c-d-h ||   Zur ernährungsbedingten und therapiebegleitenden Unterstützung des gesamten... mehr
Produktinformationen "VulcanoVet Dolor liquid"

c-d-h || Zur ernährungsbedingten und therapiebegleitenden Unterstützung des gesamten Bewegungsapparates!

Weiterführende Links zu "VulcanoVet Dolor liquid"
Vulcano Vet empfiehlt: Den Bewegungsapparat und die Gelenke von Tieren unterstützt und... mehr
Produktbeschreibung "VulcanoVet Dolor liquid"

VulcanoVet empfiehlt:

Den Bewegungsapparat und die Gelenke von Tieren unterstützt und fütterungsbedingte Mängel mindert VulcanoVet Dolor liquid in vielen Fällen. Mit einer Kombination aus rein natürlichen Kräutern leistet Dolor liquid einen wertvollen Beitrag:

  • Die Teufelskralle enthält Iridoidglykoside. Zum einen das Harpagosid, zum anderen Flavonoide. Sie unterstützen ernährungsbedingt beanspruchte Gelenke.
  • Die getrocknete Rinde der Weide enthält Gerbstoffe, Phenolglykoside und Salicin. Im Körper verstoffwechselt Salicin zu Salicylsäure.
  • Die Kombination der ätherischen Öle der Ringelblume und des Ginkgos in Verbindung mit den Flavonoiden regt den Gelenkstoffwechsel an. Es wirkt Zellstrukturen schädigenden, freien Radikalen entgegen.

VulcanoVet Dolor liquid unterstützt in vielen Fällen den gesamten Bewegungsapparat bei starker Beanspruchung. Das Dolor liquid ergänzt mit der Fütterung den Stoffwechsel optimal, besonders im sportlichen Einsatz.

Wie erkenne ich Gelenkschmerzen beim Hund?

Wenn der Hund Gelenkschmerzen entwickelt, erkenne ich diese häufig an folgenden Symptomen:

  • Der Bewegungsablauf verändert sich. Er versucht, durch Ausgleichbewegungen Schmerzen zu vermeiden.
  • Je nach Intensität der Schmerzen treten Fieber, Berührungsschmerz und/oder Schwellungen auf.

Ursächlich für die Schmerzen sind häufig Bewegungsmangel, Fütterungs- und/oder Haltungsfehler. Der Hundekörper beansprucht sich unter Umständen zu stark. Durch übermäßige Fütterung hat der Hund Übergewicht. Oder es liegen Erkrankungen vor wie

  • Borreliose
  • Gelenkentzündungen (Arthritis)
  • Gelenkverschleiß (Arthrose)
  • Ellbogengelenk Dysplasie (ED)
  • Hüftgelenks Dysplasie (HD)

Was tue ich, wenn ein Pferd, Hund oder Katze Gelenkschmerzen hat?

Bei Gelenkschmerzen hilft oft als erste Maßnahme ein Gelenkgel. Dazu empfiehlt sich das VulcanoVet Gelenk-Gel. Es ist ein natürliches Pflegemittel auf Kräuterbasis, wirkt kühlend und fördert die Durchblutung. Verwendung findet es gern bei Verstauchungen und Prellungen. Der Anlaufschmerz mindert sich hier durch Kühlung der Gelenke.

Bei entzündeten Gelenken empfiehlt es sich ein Tierarztbesuch. Er  behandelt akute Entzündung symptomatisch mit Medikamenten.

Je nach Ursache der Gelenkschmerzen wirken weitere Maßnahmen mit Erfolg:

  • Die Schonung der Gelenke mindert beim Tier die Schmerzempfindung. Überbeanspruchungen durch Tollen, Spielen, Sport, …bewirken das Gegenteil.
  • Bei Übergewicht ist eine Futterumstellung anzuraten.

Sind die Ursachen der Schmerzen eine beginnende Arthritis oder Arthrose, leistet oftmals VulcanoVet Dolor liquid gute Dienste. Es kräftigt den Bewegungsapparat des Tieres zu kräftigen und erhält ihn beweglich. Die enthaltende Teufelskralle unterstützt dabei die Behandlung von Schmerzen bei abgenutzten Gelenken.

Was tue ich bei Muskelkater beim Pferd oder Hund?

Muskelkater entsteht, wenn durch Überbelastung Muskelgewebe kleine Risse (Mikrotraumata) auftreten. Diese Risse entzünden sich und Wasser dringt in die Zellen ein. Die zeitverzögerte Wahrnehmung erklärt sich durch die fehlenden Schmerzrezeptoren in den Muskeln. Das Schmerzempfinden stellt sich erst 12-14 Stunden später ein, wenn durch Ausspülung Entzündungsstoffe die Muskeln verlassen und die äußeren Schmerzrezeptoren erreichen.

Bei Tieren fühlen sich die Muskeln mit Muskelkater hart an. Sie schmerzen bei Bewegung und sind druckempfindlich. Hunde reagieren bei Berührung eventuell aggressiv. Solange sich die Entzündungsstoffe abbauen, begleiten Schmerzen den Stoffwechsel. Daher empfiehlt sich VulcanoVet Dolor liquid. Mit dem Futter nehmen die Tiere natürliche Kräuter auf, die das Schmerzempfinden oftmals lindern. Leichte Bewegungen der Muskeln ohne allzu starke Belastung fördern die Durchblutung und erwärmen das Muskelgewebe. Dadurch beschleunigt sich der Abbau der Entzündungsstoffe bei Tieren.

Zusammensetzung: Rosskastanienextrakt Arnikaextrakt Ringelblumenextrakt... mehr
Rezeptur "VulcanoVet Dolor liquid"

Zusammensetzung:

  • Rosskastanienextrakt
  • Arnikaextrakt
  • Ringelblumenextrakt
  • Beinwellextrakt

Zusatzstoffe je kg: sensorische Zusatzstoffe:

  • Ginkgotinktur 10 g
  • Teufelskrallentinktur 40 g
  • Weidentinktur 40 g

Analytische Bestandteile und Gehalte:

  • Rohprotein 0,3%
  • Rohfaser 0,5%
  • Rohasche 0,4%
  • Rohfett 0,2%
  • Feuchte 93%
  • Natrium 0,02%
Fütterungsempfehlung: Katzen:  bei Bedarf 0,5-1 ml täglich Hunde: bei Bedarf 2... mehr
Fütterung/Anwendung "VulcanoVet Dolor liquid"

Fütterungsempfehlung:

  • Katzen: bei Bedarf 0,5-1 ml täglich
  • Hunde: bei Bedarf 2 x täglich 2-4 ml über mind. 6 Wochen. Bedarf bei ganzjähriger Fütterung: täglich 1 ml
  • Pferde: bei Bedarf: 2 x täglich 10 ml über mind. 4 Wochen über das Futter geben. Fütterung bei ganzjährigem Bedarf: 2 x wöchentlich 10 ml
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "VulcanoVet Dolor liquid"
14.12.2020

Top Erfahrungen

Mein Rüde (Deutsch Drahthaar) ist inzwischen im 9. Fell. Er kommt seit 1-2 Jahren morgens immer schwerer in Tritt. Seine Arthrose macht sich deutlich bemerkbar.
Mit Zufütterung von Dolor liquid ist er zunehmend schmerzfrei und morgens fast schon wieder wie ein gesunder, junger Hund unterwegs! Top Produkt!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

TIPP!
VulcanoVet HeparHerbal Mineral VulcanoVet HeparHerbal Mineral
Inhalt 200 Gramm (4,98 € * / 100 Gramm)
ab 9,95 € *
VulcanoVet Fell & Haut VulcanoVet Fell & Haut
Inhalt 150 Gramm (7,30 € * / 100 Gramm)
ab 10,95 € *
VulcanoVet Mineral VulcanoVet Mineral
Inhalt 60 Gramm (165,83 € * / 1000 Gramm)
ab 9,95 € *
TIPP!
VulcanoVet HeparHerbal Mineral VulcanoVet HeparHerbal Mineral
Inhalt 200 Gramm (4,98 € * / 100 Gramm)
ab 9,95 € *
VulcanoVet HeparHerbal ER VulcanoVet HeparHerbal ER
Inhalt 100 Milliliter
ab 29,95 € *
Zuletzt angesehen
Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Anbieter: VulcanoVet GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: VulcanoVet GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Nutzungsanalyse
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um die Nutzung der Seite zu analysieren.
Google Analytics
Mit Google Analytics analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)
Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.